shopping cart empty
Product Reviews
WORLDWIDE FREE SHIPPING


Sort:
GermanCloudVaper
Member

VERIFIED OWNER
  • JoinedMay 2017
  • Posts 20
  • Reviews 26
  • Kudos3
Overall   (3.5)
› Quality
› Value
1 of 1 people found the following review helpful
PROS
- alles gut
CONS
- Kondenswasser tritt nach paar Zügen beim AFC Ring aus - LC schlecht einstellbar - Liquidschlitze am Kamin größer gefräßt als beim Deck
Es ist immer das gleiche bei den Youtubern, und ich sollte es bereits besser wissen, aber lasse mich doch noch vom HWV anstecken.

Im Prinzip ein guter Verdampfer, war ich der Ansicht. Das Deck an sich ist gut gelöst und vom Geschmack her kann man auch nicht viel meckern. Halt mittlerweile ganz normaler Standard und nichts besonderes, da das Rad ja schon erfunden wurde.

Aufgefallen sind mir die zu großen Schlitze der LC am Kamin, welche größer sind in den breite als jene im Deck. Bei einem schwarzen Kamin und einem Deck aus Edelstahl sticht das natürlich sofort ins Auge. Die mitgelieferten Drip-Tips sind auchnicht gerade der Hit, da sie leicht wackeln und sich auch leicht lösen.

Ein weiterer Schwachpunkt wie alle anderen RTA's auch, welche ebenfalls die AFC unterhalb des Decks haben: Nach paar Zügen schraubt man den Kopf vom AT und es ist nass. Zuerst dachte ich, es wäre Liquid, war es aber nicht, sondern Kondensat, welcher sich durch den kapilaren Effeckt zwischen AFC-Ring und Deck seinen Weg nach aussen sucht. Egal wie man ihn mit wieviel Watte wickelt, man hat den Tank noch nicht mal zu einem drittel geleert und das Kondensat fällt dem Betrachter zwangsweise nicht nur visuell, sindern auch an den Fingern auf. Wie erwähnt, ein typischer Schwachpunkt, wie ihn die meisten RTA's mit einer Bottom AFC haben.

Die LC sitzt sehr fest, meiner Ansicht nach zu fest, da sie sich kaum regulieren lässt. Hier muss man mit der konterschraube ein bissel spielen. Zu locker angezogen und er sifft und die LC lässt sich gut verstellen, zu fest und er ist (abgesehen vom Kondensat) trocken und die LC lässt sich so gut wie gar nicht verstellen.

Für meine Fall war es der letzt Bottom AFC RTA, den mich mir jemals gekauft habe. Er ist sonst so mal abgesehen von den kleinen Mankos nicht besser oder schlechter als andere RTA's, typischer Durchschnitt halt. Gefallen und zum Kauf angeregt hatte mich primär das Wickeldeck, da es nicht nur viel versprechend aussah, sondern in der Praxis jenes auch ist. Coildurchmesser dürfte aber nicht mehr als 3mm betagen, sonst wird es sehr eng auf dem Deck.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. Konnte ich Dir mit dieser Bewertung behilflich sein? Dann würde ich mich sehr darüber freuen, wenn Du bei "Was this review helpful to you?" auf YES! klicken würdest. -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.
Reviewed on Was this review helpful to you? Yes / No